Mail to fos4X fos4X at LinkedIn fos4X at google+ fos4X at facebook fos4X YouTube-Channel

fos4X revolutioniert faseroptische Messtechnik

Das Team von fos4X hat vor über 10 Jahren mit einem bahnbrechenden Patent die faseroptische Messtechnik revolutioniert. Arbeitete bis dahin faseroptische Messtechnik nur unter Laborbedingungen zuverlässig, kann seit diesem revolutionären Paradigmenwechsel das Messverfahren verlässlich im industriellen Umfeld, z.B. bei Überwachung von Investitionsgütern aller Art, eingesetzt werden.

Zu Hause in der Windbranche und vielen weiteren Industrien

Neben der Windkraftbranche werden auch bei der Überwachung von Infrastruktur, Prozessen in der Lebensmittelindustrie oder Prüfständen im Automobilbau die Vorteile der Technologie genutzt:

Faseroptische Dehnungs-, Temperatur- und Beschleunigungssensoren überdauern 1.000-mal mehr Lastwechsel bei bis zu 10-mal höheren Amplituden, sie benötigen weniger Bauraum und sind störungsunempfindlich. Das eröffnet neue Möglichkeiten sowohl beim Test von Prototypen als auch für das Monitoring im Betrieb von technischen Strukturen oder in starken elektromagnetischen Feldern.

Mit steigenden Anforderungen an Ressourceneffizienz wächst der Bedarf zur Lastüberwachung. Statt überdimensionierter technischer Strukturen werden die Designs filigraner und dafür der Zustand mit intelligenter und unempfindlicher Sensorik überwacht. Oft werden moderne Werkstoffe wie Glasfaser- oder Kohlefaserverstärkte Kunststoffe eingesetzt. Das wirft neue Fragen auf.

Konventionelle Messtechnik und ihre Grenzen

Herkömmliche elektrische Dehnungsmessstreifen (DMS) kommen dabei schnell an ihre Grenzen: Zu viele Lastwechsel, zu hohe Amplituden, zu wenig Bauraum, zu hohe Anforderungen an die Präzision der Messung.

Elektrische Beschleunigungssensoren können nur an Positionen eingesetzt werden die nicht blitzeinschlagsgefährdet sind und verteilte elektrische Temperatursensoren bedeuten einen hohen Verkabelungsaufwand.

fos4X: gesamtheitliche faseroptische Lösungen für Ihre Anwendung

Faseroptische Messverfahren und Sensoren bieten für all diese Anwendungen Lösungen. Wir unterstützen Sie bei Ihren messtechnischen Herausforderungen mit unserer innovativen Messtechnik und unserem umfangreichem Know-How.