Mail to fos4X fos4X at LinkedIn fos4X at google+ fos4X at facebook fos4X YouTube-Channel

Faseroptische Messtechnik ist seit langem bekannt

Faseroptische Messtechnik gibt es seit mehr als 20 Jahren. Die grundsätzliche Funktionsweise ist somit längst bekannt, dennoch ist diese Technologie nie in der Industrie angekommen, unter anderem weil die Verfahren nicht robust genug waren.

fos4X entwickelte robuste Verfahren für die Industrie

fos4X hat es sich vor vielen Jahren zur Aufgabe gemacht entsprechend robuste Verfahren zu entwickeln. Das Ergebnis aus diesen vielen Jahren intensiver Forschungsarbeit ist eine große Anzahl an Patenten, Publikationen, Messverfahren, die den Anforderungen an hochdynamischen Messverfahren genügen, Sensoren die für die Messung von Temperatur, Dehnung, Beschleunigung, Druck und Kraft verwendet werden können und natürlich die Gründung der fos4X GmbH selbst.

Kombination aus Sensor, Messgerät und Installationsprozess

Trotz all der einzelnen Innovationen in den Bereichen der Messtechnik und der Sensortechnologie ermöglicht erst das Zusammenspiel aus Sensor und Messgerät den Einsatz von faseroptischer Messtechnik in rauer Industrieumgebung bei gleichzeitig höchster Präzision. Entsprechend legen wir hohen Wert auf die Zuverlässigkeit unserer Systemlösungen. Wie Sie bereits bei der Installation der Sensoren dafür sorgen, dass sie bis zu 10^9 Lastwechsel überstehen lernen Sie in unserer Installations-Schulung.

Tiefes Verständnis von Technologie und industrieller Anwendung

Viele Publikationen, Patente in dem Bereich und eine umfangreiche Wissensdatenbank zeugen von unserem tiefen Verständnis dieser Technologie. Doch erst wenn dieses Wissen mit Detailwissen der jeweiligen industriellen Anwendung kombiniert wird, entstehen praxistaugliche Serienlösungen. In Anwendungsschulungen bietet wir Weiterbildung im Umgang mit faseroptischer Messtechnik, passgenau für Ihre Industrie.